Kategorien
Nachrichten

DJI Avata: Alles, was Sie über die kommende FPV-Drohne wissen müssen

Oh Mann, es sieht so aus, als ob DJI die Avata, seine FPV-Drohne der nächsten Generation, auf den Markt bringen wird! Ursprünglich hatte ich gehört, dass sie im Juli auf den Markt kommen würde, aber es sieht so aus, als würde sie schon früher auf den Markt kommen. Sie wird ein Ersatz für die DJI FPV sein, die DJI Anfang des Jahres vorgestellt hat. Und es sieht so aus, als würde die Markteinführung des Avata mit der Markteinführung der DJI Goggles 2 und der DJI FPV Goggles V2 zusammenfallen. Wie cool ist das denn? Ich kann es kaum erwarten, das auszuprobieren!

Die Avata-Drohne von DJI ist ein mit Spannung erwartetes Produkt, und kürzlich durchgesickerte Fotos geben einen detaillierten Einblick in ihr Design. Die Drohne hat vier Propeller, die in einer 2+2-Konfiguration angeordnet sind, mit Propellerschutzvorrichtungen zum Schutz vor Beschädigungen. Die Kamera und der Akku sind in der Mitte der Drohne untergebracht, und sie hat ein Kameraobjektiv, wie die Mini 3 Pro.

(Bildquelle: @AttaccoG)

Das ist es, was DroneXL über die Kamera: Sie verfügt über einen einachsigen Gimbal und eine elektronische Stabilisierung (die DJI RockSteady-Stabilisierung nennt) und bietet ein Sichtfeld von 155 Grad. Offenbar handelt es sich bei der Kamera um denselben 48-MP-Sensor, der auch in der Mini 3 Pro zu finden ist. Die DJI Avata sollte also in der Lage sein, 4K-Videos aufzunehmen. Auch die Übertragung von HD-Videos mit niedriger Latenz an die DJI Goggles 2 soll diese Drohne beherrschen.

DJI bietet die Avata in zwei Kombi-Paketen an, der Fly Smart Combo für $1,168 mit der FPV Goggles V2 und dem DJI V1 Motion Controller, und der Pro-View Combo für $1,388, die die DJI Goggles 2 anstelle der FPV Goggles V2 enthält. Die Drohne allein kostet $629, und die DJI Goggles 2 kosten $649.

DroneXL berichtet, dass die DJI Goggles 2 Motion Combo zum Preis von US$759 erhältlich sein wird. Dieses Bundling beinhaltet die DJI Goggles 2 und den V1 Motion Controller. Es wird spekuliert, dass DJI den Avata und die dazugehörigen Produkte am 23. August offiziell vorstellen wird. Es besteht die Möglichkeit, dass die Drohne an diesem Tag vorbestellt werden kann. Bis jetzt gibt es keine Informationen über die Preise in anderen Regionen. Es ist davon auszugehen, dass DJI die Avata und ihr Zubehör nicht nur in den USA, sondern weltweit am 23. August verfügbar machen wird.

4 Antworten auf „DJI Avata: Everything You Need to Know about the Upcoming FPV Drone“

Ich habe eine Dji Mini 2 Drohne...und ich lebe in Mumbai.
Die Höhenbeschränkungen in Mumbai haben mich und meine Freunde enttäuscht. Ich habe das Gefühl, dass ich mit dem Kauf dieser Drohne mein Geld verschwendet habe...Hemant R Elavia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.