Kategorien
Einkaufsratgeber

DJI Mini 3 Pro vs. DJI Mini 3 - Spezifikationen

Mit den Fortschritten in der Drohnentechnologie werden auch die Drohnen selbst immer anspruchsvoller. Zwei der beliebtesten Drohnen auf dem Markt sind die DJI Mini 3 Pro und die neu veröffentlichte DJI Mini 3. Beide Drohnen bieten großartige Funktionen und Möglichkeiten für den Preis, aber welche ist die richtige für Sie? DJI Mini 3 Pro vs. DJI Mini 3?

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Unterschiede zwischen den beiden Modellen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, wenn es Zeit für den Kauf ist.

 
 
5.0
4.5
$759.00
$559
Vorteile:
  • <249 g Ultra-Light
  • 1/1,3-Zoll-CMOS-Kamera
  • 4K: 3840×2160@24/25/30/48/50/60fps
  • 34 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
  • 47 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
  • ActiveTrack
Vorteile:
  • 248 g Ultra-Leicht
  • 1/1,3-Zoll-CMOS-Kamera
  • 4K: 3840×2160@24/25/30 fps
  • 38 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
  • 51 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
  • Sparen Sie $200!
Nachteile:
  • Teuer
Nachteile:
  • 4K ist maximal 30fps möglich
  • keine Hinderniserkennung nach vorne oder hinten
  • Kein ActiveTrack
  • 12MP Fotos
5.0
$759.00
Vorteile:
  • <249 g Ultra-Light
  • 1/1,3-Zoll-CMOS-Kamera
  • 4K: 3840×2160@24/25/30/48/50/60fps
  • 34 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
  • 47 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
  • ActiveTrack
Nachteile:
  • Teuer
4.5
$559
Vorteile:
  • 248 g Ultra-Leicht
  • 1/1,3-Zoll-CMOS-Kamera
  • 4K: 3840×2160@24/25/30 fps
  • 38 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
  • 51 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
  • Sparen Sie $200!
Nachteile:
  • 4K ist maximal 30fps möglich
  • keine Hinderniserkennung nach vorne oder hinten
  • Kein ActiveTrack
  • 12MP Fotos
01/30/2023 07:33 am GMT Lasso Prahlerei
DJI Mini 3 Pro vs. DJI Mini 3 - Spezifikationen
DJI Mini 3 Pro Drohne schwebend in der Natur an einem sonnigen Tag. Hochmoderne Technologie für Luftaufnahmen und Fotografie

DJI Mini 3 Pro vs. DJI Mini 3: Vergleich der technischen Daten

Luftfahrzeug

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Startgewicht<249 g248 g
Abmessungen (L×B×H)Zusammengeklappt: 145×90×62 mm
Ausgeklappt: 171×245×62 mm
Ausgeklappt (mit Propellern): 251×362×70 mm
Zusammengeklappt (ohne Propeller): 148×90×62 mm (L×B×H)
Ausgeklappt (mit Propellern): 251×362×72 mm (L×B×H)
Maximale Aufstiegsgeschwindigkeit5 m/s (S-Modus)
3 m/s (N-Modus)
2 m/s (C-Modus)
5 m/s
Maximale Abstiegsgeschwindigkeit5 m/s (S-Modus)
3 m/s (N-Modus)
1,5 m/s (C-Modus)
3,5 m/s
Maximale Geschwindigkeit
(auf Meereshöhe, ohne Wind)
16 m/s (S-Modus)
10 m/s (N-Modus)
6 m/s (C-Modus)
16 m/s
Maximale Dienstgipfelhöhe über dem MeeresspiegelMit intelligenter Flugbatterie: 4000 m
Mit Intelligent Flight Battery Plus: 3000 m
Mit intelligenter Flugbatterie:
4000 m
Mit Intelligent Flight Battery Plus: 3000 m
Maximale Flugzeit34 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
47 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
38 Minuten (mit Intelligent Flight Battery)
51 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus)
Maximale Schwebezeit30 Min. (mit Intelligent Flight Battery, ohne Wind)
40 Min. (mit Intelligent Flight Battery Plus, ohne Wind)
33 Minuten (mit Intelligent Flight Battery, ohne Wind)
44 Minuten (mit Intelligent Flight Battery Plus, ohne Wind)
Maximale Flugdistanz18 km (mit Intelligent Flight Battery und gemessen bei einer Fluggeschwindigkeit von 43,2 km/h unter windstillen Bedingungen)
25 km (mit Intelligent Flight Battery Plus) [7] und gemessen bei einer Fluggeschwindigkeit von 43,2 km/h unter windstillen Bedingungen)
18 km (mit Intelligent Flight Battery und gemessen bei einer Fluggeschwindigkeit von 43,2 km/h unter windstillen Bedingungen)
25 km (mit Intelligent Flight Battery Plus* und gemessen bei einer Fluggeschwindigkeit von 43,2 km/h unter windstillen Bedingungen)
Max. Windgeschwindigkeits-Widerstand10,7 m/s (Stufe 5)10,7 m/s (Stufe 5)
Maximaler NeigungswinkelVorwärts: 40°, rückwärts: 35° (S-Modus)
25° (N-Modus)
25° (Modus C)
40°
Maximale Winkelgeschwindigkeit (standardmäßig)*130°/s (S-Modus)
* Kann in der App zwischen 20°/s und 250°/s eingestellt werden

75°/s (N-Modus)
* Kann in der App zwischen 20°/s und 120°/s eingestellt werden

30°/s (C-Modus)
* Kann in der App zwischen 20°/s und 60°/s eingestellt werden
K.A.
Betriebstemperatur-10° bis 40° C (14° bis 104° F)-10° bis 40° C (14° bis 104° F)
Globales Satellitennavigationssystem (GNSS)GPS + Galileo + BeiDouGPS + Galileo + BeiDou
Betriebsfrequenz2,400-2,4835 GHz
5,725-5,850 GHz
N/A (wahrscheinlich dasselbe?)
Leistung des Senders (EIRP)2,4 GHz: <26 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,8 GHz: <26 dBm (FCC/SRRC), <14 dBm (CE)
K.A.
Schwebefluggenauigkeit BereichVertikal:
±0,1 m (mit Bildverarbeitungspositionierung)
±0,5 m (mit GNSS-Ortung)

Horizontal:
±0,3 m (mit Bildverarbeitungspositionierung)
±0,5 m (mit hochpräzisem Positionierungssystem)
Vertikal:
±0,1 m (mit Bildverarbeitungspositionierung)
±0,5 m (mit GNSS-Ortung)

Horizontal:
±0,3 m (mit Bildverarbeitungspositionierung)
±1,5 m (mit GNSS-Ortung)
Interner SpeicherK.A.K.A.

Kamera

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Sensor1/1,3-Zoll-CMOS
Effektive Pixel: 48 MP
1/1,3-Zoll-CMOS
Effektive Pixel: 12 MP
ObjektivFOV: 82,1°
Format Äquivalent: 24 mm
Blende: f/1.7
Fokus-Bereich: 1 m bis ∞
FOV: 82,1°
Format Äquivalent: 24 mm
Blende: f/1.7
Fokus: 1 m bis ∞
ISO-BereichVideo: 100-6400 (Auto), 100-6400 (manuell)
Foto: 100-6400 (Auto), 100-6400 (manuell)

Video:
100-3200
Foto:
100-3200
VerschlusszeitElektronischer Verschluss: 2-1/8000 sElektronischer Verschluss: 2-1/8000 s
Maximale Bildgröße4:3: 8064×6048 (48 MIO. PIXEL), 4032×3024 (12 MIO. PIXEL)
16:9: 4032×2268 (12 MP)
4000×3000
Modi für StandfotografieEinzelschuss

Intervall:
JPEG: 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s
JPEG + RAW: 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s

Automatische Belichtungsreihe (AEB): 3/5 Belichtungsreihen bei 2/3 EV Bias

Panorama: Sphäre, 180°, Weitwinkel und Vertikal
Einzelbildaufnahme: 12 MP
Zeitmessung: 12 MP
JPEG: 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s
JPEG + RAW: 5/7/10/15/20/30/60 s
Automatische Belichtungsreihe (AEB): 12 MP, 3 Bilder in 2/3 EV-Schritten
Panorama: Sphäre, 180°, Weitwinkel
HDR: Der Einzelaufnahmemodus unterstützt die Ausgabe von HDR-Bildern.
FotoformatJPEG/DNG (RAW)JPEG/DNG (RAW)
Video-Auflösung4K: 3840×2160@24/25/30/48/50/60fps
2.7K: 2720×1530@24/25/30/48/50/60fps
FHD: 1920×1080@24/25/30/48/50/60fps
Zeitlupe: 1920×1080@120fps
4K: 3840×2160@24/25/30 fps
2.7K: 2720×1530@24/25/30/48/50/60 fps
FHD: 1920×1080@24/25/30/48/50/60 fps
HDR: Die Aufnahme mit einer Bildrate von 24/25/30 Bildern pro Sekunde unterstützt die Ausgabe von HDR-Bildern.
HDR-ModusFoto: HDR wird im Einzelaufnahmemodus unterstützt
Video: HDR-Unterstützung bei Aufnahmen mit 24/25/30 Bildern pro Sekunde
K.A.
Video-FormatMP4/MOV (H.264/H.265)MP4 (H.264)
Maximale Video-Bitrate150 Mbit/s100 Mbit/s
Zoombereich4K: 2x
2.7K: 3x
FHD: 4x
4K: 2×
2.7K: 3×
FHD: 4×
QuickShot-ModiDronie, Helix, Rakete, Kreis, Bumerang und AsteroidDronie, Helix, Rakete, Kreis und Bumerang
FarbprofileNormal
D-Cinelike
Normal
Unterstütztes DateisystemFAT32 (≤32 GB)
exFAT (>32 GB)
FAT32 (≤ 32 GB)
exFAT (> 32 GB)

Kardanische Aufhängung

Drohne ModellMini 3 ProMini 2
StabilisierungMechanischer 3-Achsen-Kardanring (Neigen, Drehen und Schwenken)Mechanischer 3-Achsen-Kardanring (Neigen, Drehen und Schwenken)
Mechanischer BereichNeigung: -135° bis 80°
Verrollung: -135° bis 45°
Schwenken: -30° bis 30°
Neigung: -135° bis 80°
Verrollung: -135° bis 45°
Schwenken: -30° bis 30°
Kontrollierbarer BereichNeigung: -90° bis 60°
Rollen: -90° oder 0°
Neigung: -90° bis 60°
Rollen: -90° oder 0°
Maximale Regelgeschwindigkeit (Neigung)100°/s100°/s
Bereich der Winkelschwingungen±0.01°±0.01°

Sensorik

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
WeiterleitenPräzision Messbereich: 0.39-25 m
Effektive Erfassungsgeschwindigkeit: Fluggeschwindigkeit <10,5 m/s
FOV: Horizontal 106°, Vertikal 90°
K.A.
RückwärtsPräzision Messbereich: 0.36-23.4 m
Effektive Erfassungsgeschwindigkeit: Fluggeschwindigkeit <8 m/s
FOV: Horizontal 58°, Vertikal 73°
K.A.
Nach untenPräzision Messbereich: 0.15-9 m
Präziser Schwebeflugbereich: 0.5-12 m
Vision Sensor Schwebebereich: 0.5-30 m
Effektive Erfassungsgeschwindigkeit: Fluggeschwindigkeit <3 m/s
BLICKWINKEL: Vorwärts/Rückwärts 104,8°, Links/Rechts 87,6°
Präziser Schwebeflugbereich:
0.5-10 m
Zusätzliches Licht am BodenK.A.K.A.
BetriebsumgebungDiffus reflektierende Oberfläche mit klarem Muster und einem Reflexionsgrad >20% (z. B. Zementbelag)
Angemessene Beleuchtung (Lux >15, z. B. normale Expositionsumgebung mit Leuchtstofflampe in Innenräumen)
Abwärts:
Diffus reflektierende Oberflächen mit einem klaren Muster und einem Reflexionsvermögen > 20% (wie Wände, Bäume oder Menschen)
Angemessene Beleuchtung (Lux > 15, normale Lichtverhältnisse in Innenräumen)

Video-Übertragung

Drohne ModellMini 3 ProMini 2
VideoübertragungssystemDJI O3DJI O2
Qualität der Live-Ansicht1080p/30fpsFernsteuerung:
720p/30fps
Betriebsfrequenz2,400-2,4835 GHz
5,725-5,850 GHz
2,400-2,4835 GHz
5,725-5,850 GHz
Leistung des Senders (EIRP)2,4 GHz: <26 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)

5,8 GHz: <26 dBm (FCC/SRRC), <14 dBm (CE)
2,400-2,4835 GHz:
< 26 dBm (FCC)
< 20 dBm (CE/SRRC/MIC)

5,725-5,850 GHz:
< 26 dBm (FCC/SRRC)
< 14 dBm (CE)
Maximale Übertragungsdistanz (frei von Störungen)K.A.FCC: 10 km
CE: 6 km
SRRC: 6 km
MIC: 6 km
Kommunikationsbandbreite1.4MHz/3MHz/10MHz/20MHz/40MHzK.A.
Latenzzeit (je nach Umgebungsbedingungen und mobilem Gerät)Flugzeug + Fernsteuerung: Ca. 120 msCa. 200 ms
Maximale Video-BitrateFlugzeug + Fernsteuerung: 18 Mbps
Maximale Download-BitrateDJI O3:
RC-N1 Fernsteuerung und DJI RC: 5,5 MB/s

Wi-Fi 5: Maximal 25 MB/s
DJI O2:
5,5 MB/s (mit DJI RC-N1 Fernsteuerung)
5,5 MB/s (mit DJI RC)
Wi-Fi 5: 25 MB/s*
Signalübertragungsreichweiten
(FCC)
Starke Störung (Stadtlandschaft): Ca. 1,5-3 km

Mittlere Störung (Vorstadtlandschaft): Ca. 3-7 km

Geringe Störung (Vorort/Küstengebiet): Ca. 7-12 km
Starke Störung: Stadtlandschaft, ca. 1,5-3 km

Mittlere Störung: Vorstadtlandschaft, ca. 3-6 km

Geringe Störung: Vorort/Küstenrand, ca. 6-10 km
Antennen4 Antennen, 1T2R2 Antennen, 1T2R
Audio-ÜbertragungNA

Batterie

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
KapazitätIntelligenter Flug-Akku: 2453 mAh
Intelligenter Flug-Akku Plus: 3850 mAh
Intelligenter Flug-Akku: 2453 mAh
Intelligenter Flug-Akku Plus: 3850 mAh
GewichtIntelligenter Flug-Akku: Ca. 80,5 g
Intelligent Flight Battery Plus: Ca. 121 g
Intelligenter Flug-Akku: Ca. 80,5 g
Intelligent Flight Battery Plus: Ca. 121 g
Nennspannung7.38 V7.38 V
Maximale Ladespannung8.5 V8.5 V
TypLi-IonLi-Ion
EnergieIntelligenter Flug Akku: 18,1 Wh
Intelligenter Flug-Akku Plus: 28,4 Wh
Intelligenter Flug Akku: 18,1 Wh
Intelligenter Flug-Akku Plus: 28,4 Wh
Ladetemperatur5° bis 40° C (41° bis 104° F)5° bis 40° C (41° bis 104° F)
AufladezeitIntelligente Flugbatterie:
64 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C Ladegerät und dem am Fluggerät montierten Akku)
56 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C-Ladegerät und dem in den Zwei-Wege-Ladehub eingesetzten Akku)

Intelligent Flight Battery Plus:
101 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C Ladegerät und dem am Fluggerät montierten Akku)
78 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C-Ladegerät und dem in den Zwei-Wege-Ladehub eingesetzten Akku)
Intelligente Flugbatterie:
64 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C Ladegerät und dem am Fluggerät montierten Akku)
56 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C-Ladegerät und dem in den Zwei-Wege-Ladehub eingesetzten Akku)

Intelligent Flight Battery Plus:
101 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C Ladegerät und dem am Fluggerät montierten Akku)
78 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C-Ladegerät und dem in den Zwei-Wege-Ladehub eingesetzten Akku)

Ladegerät

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Empfohlenes LadegerätDJI 30W USB-C Ladegerät oder andere USB Power Delivery Ladegeräte (30 W)*
* Wenn Sie den am Fluggerät montierten oder in den DJI Mini 3 Pro Zwei-Wege-Ladehub eingesetzten Akku aufladen, beträgt die maximal unterstützte Ladeleistung 30 W.
DJI 30W USB-C Ladegerät oder andere USB Power Delivery Ladegeräte (30 W)*
* Wenn Sie den am Flugzeug montierten oder in die Zwei-Wege-Ladehalterung eingesetzten Akku aufladen, beträgt die maximal unterstützte Ladeleistung 30 W.

Ladestation

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Eingabe5 V, 3 A
9 V, 3 A
12 V, 3 A
5 V, 3 A
9 V, 3 A
12 V, 3 A
AusgabeUSB-A: Maximale Spannung: 5 V; Maximaler Strom: 2 AUSB-A: Maximale Spannung: 5 V; Maximaler Strom: 2 A
Art der AufladungDrei nacheinander geladene BatterienDrei nacheinander geladene Batterien
Kompatible BatterienDJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery, DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery PlusDJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery, DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery Plus

Lagerung

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Empfohlene microSD-KartenSanDisk Extreme 64GB V30 A1 microSDXCSanDisk Extreme 32GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Extreme 128GB V30 A2 microSDXCSanDisk Extreme 64GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Extreme 256GB V30 A2 microSDXCSanDisk Extreme 128GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme 512GB V30 A2 microSDXCSanDisk Extreme 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 64GB V30 A2 microSDXCSanDisk Extreme Pro 32GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 256GB V30 A2 microSDXCKingston Canvas Go!Plus 64GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 400GB V30 A2 microSDXCKingston Canvas Go!Plus 128GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 64GB V30 microSDXCKingston Canvas Go!Plus 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 256GB V30 microSDXCKingston Canvas React Plus 64GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Max Endurance 32GB V30 microSDHCKingston Canvas React Plus 128GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Max Endurance 128GB V30 microSDXCSamsung PRO Plus 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Max Endurance 256GB V30 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 64GB V30 A2 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 256GB V30 A2 microSDXC
Lexar Hochausdauer 64GB V30 microSDXC
Lexar Hochausdauer 128GB V30 microSDXC
Lexar 667x 64GB V30 A1 microSDXC
Lexar 633x 256GB V30 A1 microSDXC
Lexar 1066x 64GB V30 A2 microSDXC
Lexar 1066x 128GB V30 A2 microSDXC
Lexar 1066x 256GB V30 A2 microSDXC
Samsung Pro Plus 128GB V30 A2 microSDXC
Samsung EVO Plus 512GB microSDXC

DJI RC-N1 Fernsteuerung

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
Maximale BetriebsdauerDJI RC-N1 Fernsteuerung
Ohne Aufladen eines mobilen Geräts: 6 Stunden
Beim Aufladen eines mobilen Geräts: 4 Stunden
DJI RC-N1 Fernsteuerung
Ohne Aufladen eines mobilen Geräts: 6 Stunden
Beim Aufladen eines mobilen Geräts: 4 Stunden
Maximal unterstützte Größe des mobilen GerätsDJI RC-N1 Fernsteuerung
180×86×10 mm (L×B×H)
DJI RC-N1 Fernsteuerung
180×86×10 mm (L×B×H)
Unterstützte PorttypenLightning, Micro-USB (Typ-B), USB-CLightning, Micro-USB (Typ-B), USB-C
VideoübertragungssystemDJI O3DJI O2
BetriebstemperaturDJI RC-N1 Fernsteuerung
-10° bis 40° C (14° bis 104° F)
DJI RC-N1 Fernsteuerung
-10° bis 40° C (14° bis 104° F)
Sendeleistung (EIRP)DJI RC-N1 Fernsteuerung
2,400-2,4835 GHz:
< 26 dBm (FCC)
< 20 dBm (CE/SRRC/MIC)

5,725-5,850 GHz:
< 26 dBm (FCC)
< 23 dBm (SRRC)
< 14 dBm (CE)
DJI RC-N1 Fernsteuerung
2,400-2,4835 GHz:
< 26 dBm (FCC)
< 20 dBm (CE/SRRC/MIC)

5,725-5,850 GHz:
< 26 dBm (FCC)
< 23 dBm (SRRC)
< 14 dBm (CE)

DJI RC

Drohne ModellMini 3 ProMini 3
ModellRM330RM330
VideoübertragungssystemDJI O3DJI O2
Leistung des Senders (EIRP)2,400-2,4835 GHz: <26 dBm (FCC); <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,725-5,850 GHz: <26 dBm (FCC), <23 dBm (SRRC), <14 dBm (CE)
2,400-2,4835 GHz: <26 dBm (FCC); <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,725-5,850 GHz: <26 dBm (FCC), <23 dBm (SRRC), <14 dBm (CE)
SpeicherkapazitätDie Speicherkapazität des DJI RC kann durch den Einsatz einer microSD-Karte erweitert werden. Benutzer können Bilder und Videos auf der Karte speichern und sie auf einen Computer oder andere Geräte exportieren.Die Speicherkapazität des DJI RC kann durch den Einsatz einer microSD-Karte erweitert werden. Benutzer können Bilder und Videos auf der Karte speichern und sie auf einen Computer oder andere Geräte exportieren.
Video-AusgangsanschlussK.A.K.A.
Maximale Lebensdauer der BatterieCa. 4 StundenCa. 4 Stunden
Betriebstemperatur-10° bis 40° C (14° bis 104° F)-10° bis 40° C (14° bis 104° F)
Unterstützte SD-KartenSanDisk Extreme 64GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Extreme 128GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme 512GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 64GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 400GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 64GB V30 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 256GB V30 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 64GB V30 A2 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 256GB V30 A2 microSDXC
Lexar Hochausdauer 64GB V30 microSDXC
Lexar Hochausdauer 128GB V30 microSDXC
Lexar 633x 256GB V30 A1 microSDXC
Lexar 1066x 64GB V30 A2 microSDXC
Samsung EVO Plus 512GB microSDXC
SanDisk Extreme 64GB V30 A1 microSDXC
SanDisk Extreme 128GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme 512GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 64GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 256GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Extreme Pro 400GB V30 A2 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 64GB V30 microSDXC
SanDisk Hohe Ausdauer 256GB V30 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 64GB V30 A2 microSDXC
Kingston Canvas Go!Plus 256GB V30 A2 microSDXC
Lexar Hochausdauer 64GB V30 microSDXC
Lexar Hochausdauer 128GB V30 microSDXC
Lexar 633x 256GB V30 A1 microSDXC
Lexar 1066x 64GB V30 A2 microSDXC
Samsung EVO Plus 512GB microSDXC
Wi-Fi-Protokoll802.11 a/b/g/n802.11 a/b/g/n
Wi-Fi-Sendeleistung (EIRP)2,400-2,4835 GHz: <23 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,150-5,250 GHz: <23 dBm (FCC/CE/SRRC/MIC)
5,725-5,850 GHz: <23 dBm (FCC/SRRC), <14 dBm (CE)
2,400-2,4835 GHz: <23 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5,150-5,250 GHz: <23 dBm (FCC/CE/SRRC/MIC)
5,725-5,850 GHz: <23 dBm (FCC/SRRC), <14 dBm (CE)
Bluetooth-ProtokollBluetooth 4.2Bluetooth 4.2
Bluetooth-Sendeleistung (EIRP)2,400-2,4835 GHz: <10 dBm2,400-2,4835 GHz: <10 dBm

Sonstiges - DJI Mini 3 Pro

Fußnoten1. Das Standardgewicht des Fluggeräts (einschließlich der DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery, Propeller und einer microSD-Karte). Das tatsächliche Produktgewicht kann aufgrund von Unterschieden bei den Chargenmaterialien und externen Faktoren variieren. In einigen Ländern und Regionen ist keine Registrierung erforderlich. Informieren Sie sich vor der Verwendung über die örtlichen Vorschriften und Bestimmungen. Diese Spezifikationen wurden durch Tests mit der neuesten Firmware ermittelt. Firmware-Updates können die Leistung verbessern. Es wird daher dringend empfohlen, auf die neueste Firmware zu aktualisieren.
Mit der DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery Plus wiegt das Fluggerät mehr als 249 g (ca. 290 g). Bitte prüfen Sie vor dem Fliegen die örtlichen Gesetze und Vorschriften und halten Sie sich strikt daran.
2. Die maximale Fluggeschwindigkeit unterliegt den örtlichen Beschränkungen, die sich ändern können. Bitte halten Sie sich beim Fliegen an die örtlichen Gesetze und Vorschriften.
3. Eine Erhöhung des Flugzeuggewichts kann den Flugantrieb beeinträchtigen. Wenn das Flugzeug die Intelligent Flight Battery Plus verwendet, montieren Sie keine zusätzlichen Nutzlasten wie einen Propellerschutz oder Zubehörteile von Drittanbietern, um einen Mangel an Vortrieb zu vermeiden.
4. Aufgrund lokaler politischer und gesetzlicher Beschränkungen ist das 5,8-GHz-Frequenzband derzeit in bestimmten Ländern verboten, unter anderem in Japan, Russland, Israel, der Ukraine und Kasachstan. Bitte verwenden Sie das 2,4-GHz-Frequenzband, wenn Sie in diesen Ländern arbeiten. Prüfen Sie vor der Verwendung immer die örtlichen Vorschriften und Bestimmungen, da diese sich im Laufe der Zeit ändern können.
5. Gemessen in einer Laborumgebung mit geringen Störungen in Ländern/Regionen, die sowohl 2,4 GHz als auch 5,8 GHz unterstützen. Mit auf einer SD-Karte oder dem internen Speicher gespeicherten Aufnahmen. Die Download-Geschwindigkeiten können je nach den tatsächlichen Bedingungen variieren.
6. Die Daten wurden gemäß FCC-Standards in ungehinderten Umgebungen mit typischen Störungen getestet. Sie dienen nur als Referenz und bieten keine Garantie für die tatsächliche Flugentfernung.
Maximale Einweg-Kommunikationsentfernung des DJI Mini 3 Pro in Ländern/Regionen mit unterschiedlichen Standards:
FCC: Vereinigte Staaten, Australien, Kanada, Hongkong, Taiwan, Chile, Kolumbien, Puerto Rico und andere Regionen. Maximale Übertragungsreichweite: 12 km
SRRC: Festland China. Maximale Übertragungsreichweite: 8 km
CE: Großbritannien, Russland, Frankreich, Deutschland, Portugal, Spanien, Schweiz, Macau, Neuseeland, VAE und andere Regionen. Maximale Übertragungsreichweite: 8 km
MIC: Japan. Maximale Übertragungsentfernung: 8 km
7. Separat erhältlich und nur in ausgewählten Ländern und Regionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.